Deutscher Gewerkschaftsbund

18.09.2017

Wählen gehen!

In Nauenhof, Borna, Leipzig, Grimma, Eilenburg und Wurzen hatten wir zu Wahlforen eingeladen. Ziel war es, dass die Direktkandidatinnen und Direktkandidaten mit den Positionen von Kolleginnen und Kollegen der Gewerkschaften konfrontiert werden.
Alle Veranstaltungen waren so aufgebaut, dass viele Fragen und Statements aus dem Publikum möglich waren. Zu den Themenbereichen Gute Arbeit, soziale Sicherheit und handlungsfähiger Staat, löcherten die Anwesenden die Kandidatinnen und Kandidaten regelrecht. In einer fairen Atmosphäre wurde gefragt, gestritten und Position bezogen. Häufig standen die Anwesenden noch lange nach dem offiziellen Ende der Veranstaltung zusammen und diskutierten weiter. Einige Unterschiede zwischen den Parteien wurden deutlich.

Die Wahlentscheidung können wir niemandem abnehmen, wichtig ist nur: Jetzt gerecht!


Nach oben