Deutscher Gewerkschaftsbund

Solidarität mit Solo-Selbständigen

Haus der Selbstständigen: Corona und die WIrkung der Soforthilfe für Selbstständige - digitale Info-Veranstaltung

iCal Download

Eine virtuelle Tagung des Hauses der Selbstständigen mit ersten Ergebnissen des Forschungsprojektes „Solidarität mit Solo-Selbstständigen“ (TU und HU Berlin)

Das Projekt Haus der Selbstständigen hat im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Zukunftszentren“ die Förderung der Interessenvertretung von Selbstständigen insbesondere Solo-
Selbstständigen zum Ziel. Die aktuell drängendste Problematik ist die Betroffenheit der Solo-Selbstständigen von den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise. Dazu werden in dieser
Online-Veranstaltung erste Ergebnisse eines laufenden Forschungsprojekts zur Frage der „Solidarität mit Solo-Selbstständigen“ an der Technischen Universität Berlin und an der Humboldt
Universität Berlin ebenso wie jüngste Analysen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung vorgestellt. Die Ergebnisse werfen Fragen nach der gesellschaftlichen Stellung von
Solo-Selbstständigen auf. Es geht um die Herausforderungen von Gesellschaft und Wirtschaft mit Schwerpunkt auf die Solidargemeinschaft: Der Solo-Selbständigen untereinander und den
staatlichen und den sozialen Sicherungssystemen. Die Veranstaltung sucht nach Impulsen für die Interessenvertretung von Solo-Selbstständigen auch in schwierigen Zeiten.

Weitere Infos zum Projekt https://hausderselbststaendigen.info/ und zur digitalen Eröffnung https://hausderselbststaendigen.info/veranstaltungen/ .


Nach oben

Kurzarbeit

DGB/kzenon/123RF.com
Die Fragen zur Kurzarbeit gewinnen leider wieder an Bedeutung. Wir haben deshalb unsere Informationen aktualisiert
weiterlesen …

Termine

Sozialpolitik: Beitragsbemessungsgrenzen und Freibeträge 2021

Waage mit Menschen, als Symbol für Gleichheit
DGB/prazis/123rf.com

Wir bei ...

teaser facebook pexels_com
DGB / pexels.com / pixabay

Gewerkschaft becomes digital

Schriftzug v"Unionize" in Blautönen; einige Buchstaben im Stil eines Tablets und eines RSS-Symbols gestaltet
DGB

Beratungsstelle für ausländische Beschäftigte

DGB Leipzig-Nordsachsen
BABS [Beratungsstelle für ausländische Beschäftigte in Sachsen] BABS [Advice Center for Foreign Employees in Saxony] BABS [Centrul de Consultanță pentru Angajații Străini din Saxonia] BABS [külföldi alkalmazottak tanácsadó központja Szászországban] BABS [Centrum Doradztwa dla Pracowników Zagranicznych w Saksonii] BABS [poradenské centrum pro zahraniční zaměstnance v Sasku]
weiterlesen …

KOWA Leipzig

KOWA Leipzig

Rechtsfrage

Logo DGB Rechtsfrage
DGB

Dossier Regionale Gewerkschaftsgeschichte

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie Artikel zu Aktionen und Veranstaltungen der DGB Region Leipzig-Nordsachsen.

Direkt zu Ihrer Gewerkschaft